Schnee von Gestern

Renten: NSDAP-Hauptamtliche und SS-Garde-Mitglieder auch 2013 begünstigtBraune Spuren im Bundeshaushalt

In ihrer Antwort auf eine Große Anfrage der Linken zur Nationalsozialistischen deutschen Vergangenheit verwies die Bundesregierung am 14.12.2011 auf eine Entschließung des Deutschen Bundestages vom 17. Juni 1994, in der es geschichtsklitternd heisst: „Zu den geistigen Grundlagen einer innerlich gefestigten Demokratie gehört ein von der Gesellschaft getragener antitotalitärer Konsens. […] Das Credo demokratischer Politik nach 1945 ‚Nie wieder Krieg von deutschem Boden, nie wieder Diktatur auf deutschem Boden!‘ bleibt bestehen. Dies bedeutet die Absage an jedwede Form totalitärer Ideologien, Programme, Parteien und Bewegungen.
Hier gehts weiterDies ist nur ein weiteres Beispiel

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.


Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi.

Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue nihil imperdiet doming id quod mazim placerat facer possim assum. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat.

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, At accusam aliquyam diam diam dolore dolores duo eirmod eos erat, et nonumy sed tempor et et invidunt justo labore Stet clita ea et gubergren, kasd magna no rebum. sanctus sea sed takimata ut vero voluptua. est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur

Die oben stehenden Hyperlinks stellen eine allgemeine Navigationsstruktur dar, bei der eine ungeordnete Liste mit CSS formatiert wird. Verwenden Sie diese Navigationsstruktur als Ausgangspunkt und ändern Sie die Eigenschaften, um Ihre Website nach Ihren Vorstellungen zu gestalten. Wenn Sie Ausklappmenüs verwenden möchten, erstellen Sie ein eigenes Menü auf Grundlage eines Spry-Menüs, eines Menü-Widgets aus Adobe Exchange oder einer Vielzahl anderer JavaScript- oder CSS-Lösungen.

Wenn sich die Navigationsstruktur am oberen Rand befinden soll, verschieben Sie ul.nav an den oberen Rand der Seite und erstellen Sie die Formatierung neu.